Schließen

Bild zu Gemeindeleben
Aktivitäten

Feste

Ein wichtiger Teil des Gemeindelebens sind auch die gemeinsamen Feiern. Allen voran wären hier das Sommerfest vor den großen Ferien und das Rentréefest im September zu nennen. Diese beiden Feste sind nicht nur willkommene Gelegenheiten, sich als Gemeinde zum feiern zu treffen, sie sind vor allem die beiden Wendepunkte des Gemeindelebens.

Die Gemeinde besteht zu etwa zwei Dritteln aus Menschen, die nur für eine bestimmte Zeit nach Paris kommen. Für die Au-Pairs, die Studenten und unseren Zivi ist die Zeit normalerweise auf ein Jahr beschränkt. Sie kommen im September nach Paris und verlassen die Stadt im Juni/Juli wieder. Auch für viele Arbeitnehmer, die für ein paar Jahre nach Paris kommen gilt meist, dass sie nach den Ferien ihre neue Position in Paris antreten und dann vor den Ferien wieder in die Heimat zurückkehren, um auf schulpflichtige Kinder Rücksicht zu nehmen.

Daher ist die Rentrée immer die Gelegenheit die Neuen in der Gemeinde willkommen zu heißen und die Heimkehrer beim Sommerfest zu verabschieden.

Ein weiteres wichtiges Fest im Laufe eines Jahres ist das Mitarbeiterfest, das vom Kirchengemeinderat als Dankeschön für alle ehrenamtlichen Mitarbeiter organisiert wird.

nächste Termine

keine Termine vorhanden