Schließen

Bild zu Gemeindeleben
Aktivitäten
Kulturprogramm

Kulturprogramm

Zu den Aktivitäten der Gemeinde gehört unter anderem auch die Orga­nisation und Durch­führung kultureller Veran­staltungen. Dazu gehören vor allem die Gemeinde­mittag­essen, die Stadt­spazier­gänge, die Gemeinde­ausflüge und die Apéritif­ge­spräche.

Die Stadt­spazier­gänge durch Paris oder die nähere Um­gebung, immer unter einem be­stimmten Thema stehend, sollen den Teil­nehmern die Stadt selbst, ihre Geschichte und die französische Kultur näher bringen.

Vor den Stadt­spazier­gängen gibt es immer ein gemein­sames Gemeinde­mittag­essen, das von ehren­amtlichen Köchinnen und Köchen vor­bereitet wird. Gut gestärkt kann sich die Gruppe dann auf den Weg machen.

Die Gemeinde­ausflüge führen die Teil­nehmer in der Regel in die weitere Um­gebung von Paris. Ziele sind Orte, die von Paris aus per Zug in maximal zwei Stunden erreichbar sind. Bei den Gemeinde­ausflügen geht es vor allem darum, Frank­reich besser kennen zu lernen.

Die Apéritif­gespräche, das sind Gesprächs­runden mit einer Referentin oder einem Referenten, in der zuerst ein Thema, sei es zu aktuellen An­lässen, zu eigenen Erleb­nissen, zur Kultur oder zur Geschichte, vorgestellt wird und die Teil­nehmer danach ins Gespräch kommen.

Neben diesen Aktivitäten gibt es jedoch auch noch weitere kulturelle Angebote. So hatten wir in der Vergangenheit schon Vernissagen von französischen und von deutschen Künstlern.

nächste Termine

keine Termine vorhanden