Schließen

Bild zu Geschichte
Pfarrer

Pater Albert Seyler (1979 - 1988)

Pater Seyler wurde am 01.10.1932 in Saarbrücken geboren. Im Jahre 1960 wurde er in Trier zum Priester geweiht. Bevor er nach Paris kam, war Albert Seyler in Thonon-les-Bains am Genfer See tätig. Im Anschluss an seine Tätigkeit in Paris wurde er als Seel­sorger der deutschsprachigen katho­lischen Gemeinde San Agustin nach Playa del Ingles auf Gran Canaria entsandt. Er starb am 30.07.1992 in Ensheim bei Saarbrücken.